Strategisch wachsen durch erfolgsbasierte Mandatsakquise – ohne eigenen Aufwand.

Entwickelt mit Rechtsanwälten und Fachanwälten

Rechtsanwalt Oliverkranz aus Frankfurt über jurebus
Oliver Kranz
Fachanwalt für Arbeitsrecht und Strafrecht
Rechtsanwalt für Verkehrsrecht

„Hier bezahle ich nur für das, was ich auch tatsächlich bekomme.“

"Ich arbeite seit 2017 mit Jurebus und bin begeistert, wie mir die Mandanten dank des Akquise-Systems seither die Tür einrennen und die Kanzlei wächst.

Die Services sind genial und liefern mir zudem die Tools zur Messbarkeit des Marketings, die ich mir schon immer gewünscht habe. Dadurch kann ich exakt nachvollziehen, wie hoch die Rentabilität der vermittelten Anfragen ist.

Ich kann den Service daher allen Kollegen empfehlen, die noch Kapazitäten haben oder bereit sind, weiter zu wachsen.

Die Kanzlei auslasten mit hochwertigen Mandaten

Warum Sie Jurebus überzeugen wird

  • Strategisch wachsen
    Expandieren ohne Risiko – wir liefern Ihnen die qualifizierten Mandatsanfragen für Ihre Rechtsgebiete und Standorte, die Sie festlegen. Genauso, wie Sie es benötigen.
  • Erfolgsbasiert Abrechnen
    Keine versteckten Gebühren – wir garantieren Ihnen keine monatlichen Fixkosten oder Betriebsgebühren, keine Betreuungspauschalen. Sie zahlen nur für erfolgreich an Sie vermittelten Mandanten.
  • Schnell und unkompliziert starten
    Kein Aufwand – wir erstellen Ihre personalisierte Website und übernehmen die komplette Vermarktung. Sie kümmern sich nur noch um die eingehenden Mandatsanfragen.
  • Erfolge transparent messen
    Jederzeit Überblick – wir senden Ihnen jeden Monat einen detaillierten Leadreport zu. Sie bewerten damit die Rentabilität Ihrer Anfragen.
  • 100 % Kostenkontrolle
    Wir vermitteln Ihnen nur so viele qualifizierte Mandatsanfragen, wie maximal vereinbart. Bei einer Unterlieferung werden nur die erfolgreichen Vermittlungen berechnet.
  • DSGVO-konform arbeiten
    Rechtlich sicher – wir sorgen dafür, dass Ihre personalisierte Marketingseite jederzeit alle Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung einhält.

Ja, das will ich auch!

Das sagen unsere Kunden

"Anfangs war ich sehr skeptisch. Bis heute haben sich meine Umsätze durch Jurebus jedoch verdoppelt." weiterlesen »

Monika Pfarr
Fachanwältin für Familienrecht
Rechtsanwältin für Erbrecht

"Um dem Wachstum gerecht zu werden, sind wir dabei, neue Anwälte und Anwältinnen anzustellen." weiterlesen »

Christoph Good
Rechtsanwalt für Arbeitsrecht, Strafrecht und Verkehrsrecht

Sichern Sie sich jetzt Ihre Rechtsgebiete in Ihrer Stadt, wenn:

  • Sie zugelassener Rechtsanwalt in Deutschland oder der Schweiz sind und
  • eines oder mehrere der folgenden Rechtsgebiete bearbeiten: Arbeitsrecht, Baurecht, Erbrecht, Familienrecht, Mietrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht,
  • Sie freie Kapazitäten in Ihrer Kanzlei haben oder wachsen möchten.

Sie wollen mehr Akten anlegen?

Jetzt anrufen und Verfügbarkeit prüfen

+49 721 9861310400
+41 44 5045060

oder Rückrufbitte ausfüllen:

Ihre persönlichen Daten

Datenschutzerklärung

Noch mehr Meinungen unserer Kunden

"Der Mandatszufluss ist konstant und es kommen viele interessante Mandate." weiterlesen »

Björn J. Feldmann
Fachanwalt für Erbrecht und Insolvenzrecht Testamentsvollstrecker (AGT)

"Die meisten Mandatsanfragen kommen bei uns über Jurebus" weiterlesen »

Tuğba Çakır
Fachanwältin für Familienrecht
Rechtsanwältin für Arbeitsrecht und Mietrecht

"Dank der Reportingtools von Jurebus ist der Erfolg messbar." weiterlesen »

Axel Schwab
Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht
Rechtsanwalt für Arbeitsrecht

"Die Qualität der Anfragen ist sehr gut." weiterlesen »

Deniz Kurt
Rechtsanwältin für Strafrecht und Verkehrsrecht

"Bei Jurebus gibt es keine Fixkosten, sondern die Anfragen werden variabel abgerechnet. Das erscheint uns als sehr fair." weiterlesen »

Dr. iur. Paul-Lukas Good
Rechtsanwalt für Baurecht, Erbrecht, Mietrecht und Vertragsrecht

"Manchmal sind es mehr Interessenten als ich abarbeiten kann.“ weiterlesen »

Stephan Neubert
Rechtsanwalt für Arbeitsrecht, Familienrecht und Verkehrsrecht