Livechats und Chatbots im Rechtsbereich – Der Weg in die Zukunft?

Da sich Anwälte zunehmend der Technologie zuwenden, um Prozesse zu rationalisieren und den Kunden effizientere Dienstleistungen anzubieten, werden Live-Chat und Chatbots in Anwaltskanzleien immer häufiger eingesetzt. Aber welche Tools gibt es und wie kann man davon profitieren? 

Live-Chat und Chatbots sind bei der Erbringung juristischer Dienstleistungen zu interessanten Werkzeugen für Anwälte geworden: Sie bieten sofortigen 24/7-Zugang zu Informationen und Support und helfen Anwaltskanzleien dabei, ein besseres Kundenerlebnis zu bieten und der Konkurrenz voraus zu sein.

Was sind Live-Chat und Chatbots?

Live-Chat ist ein textbasierter Nachrichtendienst, der es Ihnen ermöglicht, mit Website-Besuchern in Echtzeit zu kommunizieren. Chatbots sind Softwareprogramme, die eine menschliche Konversation nachahmen und häufig zur Automatisierung von Live-Chat-Sitzungen eingesetzt werden.

Sowohl Live-Chat als auch Chatbots können Sie verwenden, um Website-Besuchern 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche Informationen und Unterstützung zu bieten. Dies ist besonders nützlich für Anwaltskanzleien, da viele juristische Fragen zeitkritisch sind und eine sofortige Antwort erfordern.

Wie werden Live-Chat und Chatbots von Anwälten genutzt?

Live-Chats und Chatbots werden von Anwälten auf verschiedene Weise eingesetzt, um das Kundenerlebnis zu verbessern:

Sofortiger Zugang zu Informationen: Viele Menschen, die Websites von Anwaltskanzleien besuchen, tun dies, weil sie eine rechtliche Frage oder ein Problem haben, bei dem sie Hilfe benötigen. Live-Chat und Chatbots können verwendet werden, um sofortigen Zugang zu Informationen und Unterstützung zu bieten.

Dies ist besonders nützlich für allgemeine Anfragen wie „Was ist eine Vollmacht?“ oder „Ich habe Scheidungspapiere erhalten, was muss ich tun?“. Durch die sofortige Beantwortung solcher Fragen können Anwälte ihren Mandanten Zeit und Stress ersparen und ihr Fachwissen und ihr Engagement für den Kundenservice unter Beweis stellen.

24/7-Support anbieten: Einer der größten Vorteile des Einsatzes von Live-Chat und Chatbots ist, dass sie rund um die Uhr Unterstützung bieten, auch wenn Ihr Büro geschlossen ist. Dies ist besonders wichtig, wenn es um zeitkritische juristische Fragen geht.

Mit Live-Chat und Chatbots können Anwälte ihren Mandanten die Gewissheit geben, dass ihnen jederzeit, Tag und Nacht, jemand zur Seite steht.

Weiterleitung der Kunden an die richtige Person: Nicht alle rechtlichen Fragen erfordern das Fachwissen eines Anwalts. In vielen Fällen müssen die Kunden einfach nur an die richtige Person verwiesen werden, die ihnen helfen kann.

Nutzen Sie Live-Chat und Chatbots können, um Kunden an die am besten geeignete Person oder Dienstleistung zu verweisen, sei es ein Anwalt innerhalb Ihrer Kanzlei oder eine externe Organisation wie eine Regierungsbehörde oder ein Supportdienst. Dies kann sowohl dem Kunden als auch dem Anwalt Zeit sparen und sicherstellen, dass der Anfragende die benötigte Hilfe erhält.

Was sind die Vorteile des Einsatzes von Live-Chat und Chatbots?

Live-Chat und Chatbots bieten sofortigen Zugang zu Informationen und Support rund um die Uhr und können so zu einem besseren Kundenerlebnis beitragen. Dies ist vor allem im Rechtsbereich wichtig, wo die Kunden oft mit sensiblen und zeitkritischen Fragen konfrontiert sind.

Zeit sparen: Live-Chat und Chatbots können sowohl Anwälten als auch Kunden Zeit sparen. Für Anwälte können sie dazu dienen, allgemeine Anfragen zu bearbeiten und Kunden an die am besten geeignete Person oder Dienstleistung weiterzuleiten. Für Mandanten bieten sie eine schnelle und bequeme Möglichkeit, die benötigten Informationen zu erhalten, ohne dass sie zum Telefon greifen oder eine E-Mail senden müssen.

Der Konkurrenz voraus sein: Durch das Angebot von 24/7-Support und einer besseren Kundenerfahrung können Live-Chat und Chatbots Anwaltskanzleien helfen, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. In einem zunehmend wettbewerbsintensiven Rechtsmarkt ist alles, was Ihrer Kanzlei einen Vorteil verschaffen kann, eine Überlegung wert.

Gewinnen Sie neue Mandanten: Eine verbesserte Kundenerfahrung kann auch zur Gewinnung neuer Mandanten führen. Positive Mund-zu-Mund-Propaganda und Online-Rezensionen sind für jede Anwaltskanzlei von entscheidender Bedeutung, und durch das Angebot eines hervorragenden Kundenerlebnisses können Live-Chat und Chatbots dazu beitragen, mehr davon zu generieren.

Johannes Dultz, CEO und Co-Founder von Jurebus Kanzleimarketing
Johannes Dultz,
CEO und Gründer

Gewinnen Sie mehr Mandatsanfragen ohne eigenen Aufwand und ohne Fixkosten!

Wie man mit Live-Chat und Chatbots anfängt

Wenn Sie den Einsatz von Live-Chat und Chatbots für Ihre Kanzlei in Erwägung ziehen, gibt es einige Dinge, die Sie tun müssen, um loszulegen:

1. Wählen Sie die richtige Plattform

Es gibt eine Reihe von Live-Chat- und Chatbot-Plattformen. Daher ist es wichtig, dass Sie die für Ihre Kanzlei am besten geeignete Plattform auswählen. Berücksichtigen Sie Dinge wie Preis, Funktionen, Integrationen und Bewertungen, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen.

2. Richten Sie Ihr Konto ein

Sobald Sie sich für eine Plattform entschieden haben, müssen Sie Ihr Konto einrichten. Dazu gehören in der Regel das Erstellen eines Profils und das Hinzufügen Ihrer Kontaktinformationen.

3. Schreiben Sie Ihr Chatskript

Ihr Chatskript ist ein Dokument, in dem die verschiedenen Möglichkeiten beschrieben werden, wie Ihr Chatbot auf Kundenanfragen reagieren wird. Es ist wichtig, dass Sie sich etwas Zeit nehmen, um ein Chat-Skript zu schreiben, das natürlich klingt und alle Arten von Anfragen abdeckt.

4. Testen Sie Ihren Chatbot

Bevor Sie Ihren Chatbot in Betrieb nehmen, sollten Sie ihn testen, um sicherzustellen, dass er wie gewünscht funktioniert. Dazu müssen Sie verschiedene Kundenanfragen ausprobieren und prüfen, ob die Antworten des Chatbots korrekt und hilfreich sind.

5. Starten Sie Ihren Chatbot

Sobald Sie sicher sind, dass Ihr Chatbot einsatzbereit ist, können Sie ihn auf Ihrer Website starten. Bewerben Sie Ihren Chatbot auf Ihrer Website und in den sozialen Medien, um sicherzustellen, dass die Leute wissen, dass er ihnen helfen kann.

Natürlich sind Live-Chat und Chatbots nicht für jede Situation passend. Sie eignen sich am besten für einfache Fragen oder einen kurzen Austausch, der nicht viele Gegenfragen erfordert. Für komplexere Fragen ist ein Telefonanruf oder ein persönliches Treffen immer noch die beste Option.

Dennoch können Live-Chat und Chatbots für viele Anwälte eine wertvolle Ergänzung ihrer Praxis sein. Wenn Sie die Einführung dieser Tools in Erwägung ziehen, sollten Sie sich genau informieren und eine Lösung wählen, die für Sie und Ihre Mandanten geeignet ist.

Hinweis: Alle Informationen auf dieser Seite sind keine Rechtsberatung, sondern dienen der allgemeinen Information.

Entdecken Sie, wie Ihre Kanzlei mithilfe von Jurebus wachsen kann.